Im Januar werden die Elternbeiträge für die Kinder, die die Notbetreuung in den Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinde Nordharz nicht in Anspruch genommen haben, erlassen und rückwirkend erstattet.
Es fallen die regulären Beiträge für diejenigen an, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen. Das gilt unabhängig von der Häufigkeit.
Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen im Januar zunächst von allen Eltern die Beiträge erhoben werden. Die Abrechnung der Kita- bzw. Hortgebühren für Januar 2021 erfolgt erst nach Ablauf des Monats. Erst nach erfolgter Ermittlung der Notbetreuung kontaktiert Sie die Gemeinde Nordharz über die anfallenden Beiträge bzw. etwaige Rückerstattungen.
Die Einschränkung der Öffnung von Kindertagesstätten, Schulen und Horten gilt zunächst bis Sonntag, 31.01.2021